Seebestattung ab Kiel Strande Reederei Ludwig M/S NORDICA

Seebestattungen ab Kiel Strande M/S NORDICA

24. April. 2020 // Nordica, Reederei Ludwig, Seebestattung, Strande

Die Reederei Ludwig ist ein kleines Familienunternehmen mit eigenem Schiff das Seebestattungen anbietet. Der Heimathafen der NORDICA ist in Strande in der Nähe der Landeshauptstadt Kiel. Die Teilnahme von bis zu 12 Angehörigen ist möglich.

Seebestattung ab Kiel Strande in der Kieler Förde Ostsee, mit der Reederei Ludwig M/S NORDICA

Die Seebestattung

Die Seebestattung hat gerade unter Seemännern eine lange Tradition. Früher war es nur Seemannsleuten oder Personen die einen besonderen Bezug zur See hatten vorbehalten eine Seebestattung vornehmen zu lassen. Mittlerweile ist die Seebestattung eine Alternative zur herkömmlichen Beisetzung auf einem Friedhof.

Seebestattung ab Kiel Strande in der Kieler Förde Ostsee, mit der Reederei Ludwig M/S NORDICA

Ablauf der Seebestattung

Die Angehörigen finden sich ca. 10 Minuten vor der Abfahrtszeit an der Anlegestelle ein. Wenn alle Angehörigen vollzählig an Bord sind, legt die NORDICA ab und erreicht nach etwa 35 Minuten den Beisetzungsort nahe Leuchtturm Kiel. Am Tag der Seebestattung wird die Seeurne meist mit einem Seeurnengesteck dekoriert an Bord aufgebahrt.

Seebestattung ab Kiel Strande in der Kieler Förde Ostsee, mit der Reederei Ludwig M/S NORDICA

An der Beisetzungsposition angekommen begeben sich die Angehörigen nun auf das Achterdeck. Der Kapitän trägt die Urne ebenfalls auf das Achterdeck und setzt die Flagge auf Halbmast. Anschließend spricht er die Abschiedsworte und übergibt die Urne der See. Vier Doppelschläge mit der Schiffsglocke (8 Glasen), die im Anschluss geschlagen werden, bedeuten das Ende der Seewache; in diesem Fall, im übertragenen Sinn, das Ende der Wache auf dieser Welt. Danach wird zu Ehren des oder der Verstorbenen die Beisetzungsstelle mit dem Schiff umkreist. Hierbei wird in der Regel das Shanty “Leise kommt die Nacht” abgespielt. Andere Musikwünsche werden, soweit möglich, erfüllt. Ebenso können die Angehörigen eigene Musik abspielen lassen oder auch auf Musik völlig verzichten. Zum Abschluss der Zeremonie wird die Flagge wieder vorgeheisst und die M/S “NORDICA” nimmt Kurs auf Strande. Rückkehr in Strande ist nach etwa 1 ¼ Stunden. Änderungen im Ablauf sind möglich, sollten jedoch vorher abgesprochen werden.

Nach der Seebestattung erhalten Sie eine Beisetzungsbestätigung (Logbuch-Auszug) mit genauer Angabe der Bestattungsposition.

Logbuchauszug Bestattungsposition
Seebestattung ab Kiel Strande in der Kieler Förde Ostsee, mit der Reederei Ludwig M/S NORDICA

Ablauf einer stillen Seebestattung

Eine sogenannte stille Seebestattung gleicht dem Ablauf einer anonymen Beisetzung auf dem Friedhof. Die Urne mit der Asche des Verstorbenen wird auf die offene See gefahren und unbegleitet dem Meer übergeben.

Woraus besteht eine Seeurne ?

Seebestattung ab Kiel Strande in der Kieler Förde Ostsee, mit der Reederei Ludwig M/S NORDICA

Die Seeurne ist eine spezielle Urne, die bei der Seebestattung Anwendung findet und aus wasserlöslichen Materialien wie Mineralien (zum Beispiel gepresster Sand oder Salzkristall) oder Zellulose besteht.

Denk dir ein Bild

Denk Dir ein Bild – weites Meer
ein Segelschiff setzt seine weissen Segel
und gleitet hinaus in die See.
Du siehst wie es kleiner und kleiner wird.
Wo Wasser und Himmel sich treffen, verschwindet es.
Da sagt jemand: “Nun ist es gegangen!”
Ein anderer sagt: “Es kommt!”

Der Tod ist ein Horizont, und ein Horizont ist nichts
anderes als die Grenze unseres Sehens.
Wenn wir um einen Menschen trauern,
freuen sich andere,
die ihn hinter dieser Grenze wiedersehen.

Peter Streiff

Seebestattung ab Kiel Strande in der Kieler Förde Ostsee, mit der Reederei Ludwig M/S NORDICA

Sprechen Sie uns an.