Ihr kompetenter Partner für Bestattungen in Kiel und Umgebung

Unendlich, fassungslos und dunkel, für einen Lichtblick dafür sind wir da.

Nach dem Tode eines geliebten Menschen ist die Bewältigung der eigenen Trauer sowie der Umgang mit der Ausnahmesituation sehr wichtig. Oft hat man das Gefühl, sich in dieser Situation im Kreis zu drehen und weiß nicht, womit man beginnen soll. Um die Situation zu meistern, benötigen Sie Kraft und Hilfe.

Wir sind eines der ältesten Kieler Bestattungsunternehmen. Unsere Berater haben jahrelange Erfahrung und stehen Ihnen zu allen Fragen hinsichtlich Vorsorge, Bestattung und Trauer gerne zur Seite.

 

Ihre Familie Thode

Was wir für Sie leisten

Sofort-Hilfe, Hilfe bei der Auswahl der Grabart, Ausrichtung der Trauerfeier und Vorsorge

Neben der Sofort-Hilfe im Trauerfall leisten wir für Sie als kompetenter Partner eine würdevolle Beratung vom ersten Moment an. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl der Grabart und richten Ihre Trauerfeier nach Ihren individuellen Wünschen aus. Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit der
Vorsorge an. So können Sie zu Lebzeiten bereits Ihre eigene Bestattung organisieren.

Thode Bestattung folgen:

Aktuelles von Thode Bestattungen

Hier erfahren Sie mehr über unser Unternehmen. Wir freuen uns, Sie regelmäßig über Neues rund um die Themen Bestattungen sowie Bestattungsvorsorge zu informieren.
Bestattermeister Kay Thode
Allgemein 4. November 2019

Wegbereiter und Wegbegleiter

Kieler Nachrichten Artikel (Themenwelten vom 26.Oktober 2019) Kay Thode und das Team von Thode Bestattungen bieten kompetente Hilfe im Trauerfall. Mit dem Tod eines geliebten Menschen beginnt eine schwere Zeit. Die Angehörigen brauchen Ruhe zum Trauern, gleichzeitig stehen sie aber auch vor vielen wichtigen Entscheidungen und formellen Aufgaben. Auf diesem schweren Weg begleiten die Profis […]

mehr Informationen
Schaufensterthema Kinderbücher zum Thema Tod, Trauer Abschied
Allgemein 18. Juni 2019

Kinderbücher zum Thema Tod, Trauer

Kinderbücher zum Thema Tod und Trauer Kinder trauern anders Ein geliebtes Haustier stirbt, ein Großelternteil verstirbt, oder der Tod trifft einen Menschen in unmittelbarer Nähe des Kindes: ein Elternteil, Geschwister, eine Klassenkameradin oder ein Freund. Der erste Impuls vieler Erwachsener ist es, die Kinder vor der Begegnung mit dem Tod zu schützen. Doch wissen wir eigentlich: […]

mehr Informationen
Allgemein 15. Februar 2019